News
06.03.2012 18:35 | von Lamy

IO Interactive präsentiert das Verpackungsdesign zum Stealth-Action Hitman: Absolution!


Auf Basis der einzigartigen Glacier 2™-Technologie entwickelt, ist Hitman: Absolution das bisher ehrgeizigstes Projekt der Actionspielreihe.
Technisch beeindruckend: Bis zu 1.200 Spielfiguren kann die von IO Interactive entwickelte G2-Crowd-Technologie gleichzeitig darstellen. Die Charaktere reagieren dabei nachvollziehbar und lebensecht auf die Aktionen des Spielers. Die Bildrate läuft jederzeit stabil mit 30 Bildern pro Sekunde. Ein weiteres Kennzeichen des Titels ist die lebendig und realistisch digitalisierte Welt, in der jeder Augenblick zur Geschichte werden kann. Und auch die Story ist fesselnd: Agent 47 muss sich auf seine hochentwickelten Fähigkeiten und seinen sensiblen Instinkt verlassen, um seinen bislang gefährlichsten Auftrag zu bewältigen.