News
14.07.2013 18:43 | von Toto

An diesem Wochenende gab es erneut einen Vorentscheid der deutschen Cosplaymeisterschaft, kurz DCM.
Die Gewinner qualifizieren sich für das große Finale auf der Buchmesse in Frankfurt und treten dort nochmals gegeneinander an – Der Hauptgewinn? Eine Reise nach Japan.

Für gewöhnlich ist die DCM den meisten Conbesuchern ein Begriff – Auf dem CosDay antwortete aber über die Hälfte im Saal auf die Frage „Wer kennt die DCM nicht?“ mit einem Melden. Sowas haben wir bislang noch nie erlebt. Die Moderatorin Max hat also genau erklärt, was bei der DCM passiert, welche Sponsoren es gibt und auch von der Einzel- und Paarmeisterschaft, die sich jedes Jahr abwechseln.

Die Qualität der Auftritte war wie bei jedem DCM-Vorentscheid. Die Mühen und Liebe, die in die Kostüme gesteckt wurden waren teilweise deutlich zu erkennen. Besonders im Gedächtnis blieb uns der „Stand-Up-Comedy Auftritt“ des Charakters „Sebastian“ aus „Black Butler“.

Selbstverständlich haben wir fleißig Fotos geschossen.
Aber zuerst kommen wir zu den Gewinnern:

  • 1. Platz: Dorothea K. als Sebastian Michaelis aus „Black Butler“
  • 2. Platz: Natalie B. als Utena Tenjou aus dem „Utena Movie“
  • 3. Platz: Anna S. als Juliet Capulet aus „Romeo x Juliet“
  • 4. Platz: Tim W. als Zapp Brannigan aus „Futurama“
  • 5. Platz: Gabi J. als Anzu Aeoda aus „Golden Tales“
  • 6. Platz: Jana S. als Will of the Abyss aus „Pandora Hearts“

Der nächste und letzte Vorentscheid findet am 03. August 2013 auf der OngakuMatsuri in Berlin statt. Dies wird die letzte Möglichkeit sein, sich noch als Finalist zu qualifizieren. Eine Anmeldung ist bis zum 24. Juli 2013 möglich.