News
16.10.2013 17:46 | von Toto

Letzten Sonntag war es soweit – Deutschland hat erneut seinen Meister gefunden: Den Cosplay-Meister!

Auf der Buchmesse in Frankfurt ist das Finale der Deutschen Cosplay Meisterschaft (von den Vorentscheiden berichteten wir) schon seit sieben Jahren ein fester Bestandteil der Messe. So findet dieses im Congress-Center, der Cosplay Corner, im großen Saal statt.
Und wenn der Einlass dort um 13:30 Uhr beginnt, so macht es Sinn, sich bereits um kurz vor 13 Uhr vor der Tür zu platzieren – Denn der Saal wird voll sein!

In diesem Jahr haben sich 26 Teilnehmer durch die Vorentscheide für das Finale qualifizieren können und jeder von ihnen hat es verdient! Die Kostüme waren mühevoll geschneidert und wurden liebevoll in Szene gesetzt.

Moderiert wurde das Finale der DCM wie gewohnt von Max Improving (die auch schon die Vorentscheide moderierte) und Matthias Wieland, dem sympathischen Moderator der das Finale auf der Frankfurter Buchmesse bereits seit Jahren führt und der Szene immer näher kommt.

Die Idee, vor jedem Auftritt ein Video zu zeigen, in welchem sich der Teilnehmer kurz vorstellt war zwar sehr gut, aber durch ein technisches Problem konnten ein paar dieser Videos nicht gezeigt werden. Ton war aber immerhin da. Den Auftritten an sich hat es nicht geschadet. Denn diese verliefen ohne große technische Schwierigkeiten und berührten mit Witz, Drama, Charme, Tanz oder Gesang – So individuell wie die Cosplayer sind natürlich auch deren Auftritte.

Doch lange Rede, kurzer Sinn: Wir wollen euch nicht weiter auf die Folter spannen und vor allen Dingen den Gewinnern herzlich gratulieren!


Platz 1 – Deutsche Cosplaymeisterin 2013: Stephanie W. als Lillet Blan ausGrimGrimoire



  • Platz 2 – Deutsche Vize-Cosplaymeisterin 2013: Katharina O. als Haydée Tebelin aus „Gankutsuou: Der Graf von Monte Christo“
  • Platz 3: Dorothea K. als der 10. Doctor aus „Doctor Who“
  • Platz 4: Christina F. als Alice aus „Alice: Madness Returns“
  • Platz 5: Marina F. als Edward Elric aus „Fullmetal Alchemist“

 

Wir freuen uns schon sehr auf die Vorentscheide im nächsten Jahr und sind gespannt, was diese für uns bereit halten!

Bis dahin könnt ihr euch ein paar Fotos des diesjährigen Finale anschauen: