News
21.02.2014 11:52 | von Toto

 


 

Während die Bands ZWEI und milktub den J-Rock-Fans auf der AnimagiC einheizen sollen, sollen natürlich auch die Pop-Fans nicht zu kurz kommen: Luna Haruna ist als weiterer Music Act vorgestellt!

Bekannte Stücke:
Sora wa Takaku Kaze wa Utau (Ending Fate/Zero)
Ai wo Utae (Ending Monogatari)

Auf der AnimagiC wird Luna Haruna zwei Konzerte im Festsaal geben und auch zweimal auf der Outdoor-Bühne die Zuschauer begeistern. Außerdem wird es ein Special-Panel zu einem Anime-Opening geben, das vorerst eine große Überraschung bleibt.