News
20.01.2015 20:00 | von Lamy

 

 

Das große Finale des Hauptszenarios von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn beginnt ab sofort mit der Veröffentlichung des ersten Teils des Updates 2.5, Before the Fall, der ab sofort für Windows PC, PlayStation 3 und PlayStation 4 bereit steht. Der spektakuläre Abschluss der Geschichte des Spiels legt gleichzeitig den Grundstein für Heavensward, der ersten großen Erweiterung zu Final Fantasy XIV, welche im Frühjahr erscheint.

Der erste Teil des Updates enthält zwei Drittel der finalen Haupthandlungsaufträge, und hält unzählige Herausforderungen jeder Art bereit, bei denen es eine ganze Reihe aufregender neuer Inhalte zu erleben gibt.

Als Highlights erweitert Before the Fall das Hauptspiel um drei neue Dungeons (Hüter des Sees, Palast des Wanderer‘s (schwer) und Ruinen von Amdapor (schwer)), zahlreiche neue Synthese-Rezepte und Ausrüstung für Sammler und Handwerker sowie den Abschluss der Auftragsreihe des Kristallturms und der Welt der Dunkelheit.

Before the Fall enthält zudem neue Nebenhandlungsaufträge einschließlich der Abenteuer des Spitzenermittlers Hildibrand und die „Revanche in den Ruinen“, die die Bühne für die letzte Auseinandersetzung mit Gilgamesh bereitet. Außerdem dürfen sich Fans auf den Kampf gegen den Primae Odin, den Dunklen Reiter, freuen.