News
09.02.2015 16:20 | von Toto

 

Die Hanami in Ludwigshafen findet vom 09. bis zum 10. Mai 2015 im Pfalzbau statt – Und das bedeutet, dass es auch bis dahin gar nicht mehr so lange ist. Die ersten Highlights sind jetzt bekannt.

 

Aya Loverin Tamburin

 

Anlässlich des 10jährigen Jubiläums der Hanami wird Loverin Tamburin, die vor zwei Jahren auf der Hanami ihr Deutschlanddebut feierte, erneut ein Konzert geben.
Loverin Tamburin produzierte unter anderem diverse Anime Soundtracks, wirkte am Intro von Disgaea mit und ebenso auch am Ending von Nanatsuire☆Drops. Aber auch für eine japanische Baseball Mannschaft komponierte sie eine Hymne mit dem Namen „Mugen Fighter“.

Synchro Workshop
Wer schon immer mal einem Anime-Charakter seine Stimme leihen wollte ist beim Synchro Workshop genau richtig. Unter Anleitung von Synchronsprechern wie Birte Baumgardt (z.B. Ibara Naruse in Coppelion) oder Rieke Werner (u.a. Kosaki Onodera in Nisekoi) bekommt man einen kleinen Einblick in die Welt der Synchronisation. Für den Workshop ist keine Voranmeldung notwendig.

Vorentscheid der DCM
2007 initiierte die Frankfurter Buchmesse gemeinsam mit dem Animexx e. V. den ersten offiziellen, landesweiten Wettbewerb: die Deutsche Cosplaymeisterschaft (DCM). Wir berichten ja bereits seit Jahren über dieses Event und wie gewohnt findet einer der sechs Vorentscheide der DCM auf der Hanami statt.
Infos dazu gibt es unter www.dcm-cosplay.de.

Tickets gibt es ab sofort unter www.hanami-ludwigshafen.de.