News
18.03.2015 12:00 | von Lamy

 

 

Regelmässige Convention Besucher werden den Stand von Bandai Namco wohl direkt erkannt haben. Ob nun AnimagiC oder Manga-Comic-Convention – Der Aufbau war exakt der gleiche: An vier Spielstationen konnten interessierten die aktuellen und angekündigten Titel anspielen. Im einzelnen waren das Dragon Ball Xenoverse, Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4, One Piece: Pirate Warriors 3 und J-Stars Victory Vs+.