News
19.05.2015 18:00 | von Lamy

 

 

Wie bereits im letzten Jahr stand wieder der Sony Showtruck im gewohnten PlayStation-Blau auf der Role Play Convention. Von außen schmückten den Truck große Banner zum Spiel The Order 1886. Wir zögerten nicht lange und betraten den Showtruck, zu dem aber nur Besucher ab 16 Jahren Zutritt hatten. Das Innere des Fahrzeugs selbst war ebenfalls im Stil von The Order 1886 geschmückt. Alte Geräte, mysteriöse Bilderrahmen mit Fotos und echte Antiquitäten wurden sehr schön in Szene gesetzt. In den altmodischen Fotos lag jeweils ein Geheimnis. Deswegen haben wir natürlich jedes begutachtet aber ehrlich gesagt nicht herausgefunden, welche Familientragödie sich abzeichnen sollte. Vielleicht hätte uns ein bisschen Hintergrundwissen zum Spiel ganz gut getan. Natürlich standen neben dem ansprechenden Setting auch einige Konsolen zum Anspielen bereit.

Im vorderen Bereich konnten die Besucher das derzeit sehr populäre und schwierige Bloodborne anspielen. Im hinteren Bereich, zu dem man erst ab dem 18ten Lebensjahr Zutritt hatte, stand eine Konsole mit The Order 1886. Diese Spielstation war fast durchgehend besetzt, während man an den Spielstationen von Bloodborne öfter mal die Möglichkeit hatte den Titel an freien Konsolen anzutesten.