News
17.01.2016 12:00 | von Toto

 

Ob wilde Romanzen in Love Hina, waschechte Magie in Negima! Magister Negi Magi, oder ein epische Reise voller Gefahren in UQ Holder! – aus der Feder des legendären Ken Akamatsu stammen einige der bekanntesten Shounen-Abenteuer aller Zeiten, die Leserinnen und Leser rund um den Globus begeistern. Mit seinem unverkennbaren Zeichenstil, seinem Witz und natürlich einer nicht zu unterschätzenden Portion Fanservice gelingt es dem 1968 geborenen Mangaka immer wieder, einzigartige Geschichten zu schaffen, für die er sogar mit dem Kodansha-Manga-Award ausgezeichnet wurden!

Pünktlich zum Deutschland-Start von Ken Akamatsus jüngstem Bestseller UQ Holder! können die Fans Akamatsu-sensei vom 18. bis zum 20. März auf der Buchmesse in Leipzig treffen!

 


 

Event-Termine mit Ken Akamatsu

Freitag, 18. März:
14.00 – 15.30 Uhr: Signierstunde (Bahnhofsbuchhandlung LUDWIG)

Samstag, 19. März:
10.30 – 11.15 Uhr: Live Drawing Show (Große Bühne)
11.30 – 12.30 Uhr: Signierstunde (Schwarzes Sofa)

Sonntag, 20. März:
11.15 – 12.15 Uhr: Signierstunde (Schwarzes Sofa)

 
 
Quelle: manganet