News
18.05.2016 14:00 | von Lamy

 

Bandai Namco kündigte Dragon Ball Xenoverse 2, den bisher weitläufigsten und umfangreichsten Titel der Dragon Ball-Serie, an. Dragon Ball Xenoverse 2 befindet sich aktuell Studio Dimps in Osaka, Japan in der Entwicklung und wird für die PlayStation 4, Xbox One, und für PC als digitale Version erscheinen.

Dragon Ball Xenoverse 2 baut auf dem 2015 erschienenen, enorm erfolgreichen Dragon Ball Xenoverse auf und wir die technischen Möglichkeiten der aktuellen Spielekonsolen vollständig ausnutzen. Der Titel entführt die Fans in die bisher größte und detaillierteste Dragon Ball-Welt aller Zeiten.

„Nicht nur feiert die Franchise ihr 30-jähriges Jubiläum – die Dragon Ball-Spiele gehören auch im
umfangreichen Games-Portfolio von Bandai Namco Entertainment zu den beliebtesten bei den Fans. Dragon Ball Xenoverse 2 wird diesem beeindruckenden Erbe garantiert gerecht werden. Das erste Dragon Ball Xenoverse Spiel war ein voller Erfolg und hat einen der sehnlichsten Wünsche von Millionen von Spielern erfüllt: Den Wunsch, einen eigenen Avatar und Charakter im Universum von Dragon Ball zu besitzen! Im Rahmen der Entwicklung von Dragon Ball Xenoverse 2 arbeiten wir eng mit dem Team vom Studio Dimps zusammen, um ein völlig neues Spielerlebnis zu erschaffen und die Dragon Ball-Serie in neue Sphären zu katapultieren“
, sagte Hervé Hoerdt, VP für Marketing und Digitales bei Bandai Namco Entertainment Europe.