News
04.06.2016 12:00 | von Lamy

 

 

Ab sofort ist die zweite Erweiterung zu Just Cause 3 mit dem Titel Mech Land Assault für alle Käufer des „Air, Land & Sea Expansion Pass“ auf der PlayStation 4, Xbox One und dem PC verfügbar. Ein brandneuer Gameplay-Trailer zeigt Held Rico Rodriguez, wie er der Schwerkraft trotzend Chaos und Zerstörung verbreitet. Ab 10. Juni 2016 wird die Erweiterung auch einzeln zum Kauf erhältlich sein.

Die zweite Erweiterung zu Just Cause 3 führt Held Rico Rodriguez, gesprochen von Moritz Bleibtreu, auf eine neue Insel, Lacrima, die eine aufgegebene Basis der eDEN Corporation sowie ein Gefangenenlager beherbergt, welches von der mysteriösen Schwarzen Hand betrieben und von mächtigen Mechs beschützt wird. Um deren Schilde zu deaktivieren und sie zu übernehmen, benötigt wird Rico sein neues mächtiges Bavariumkern-Gewehr. An Bord eines Mechs kann Rico dessen mächtige Waffen verwenden und die GRIP-Gravitationswaffe nutzen, um große Gegenstände auf Feinde zu schleudern.

 

Features:

  • Zwei unterschiedliche Arten von mächtigen Mechs
  • GRIP-Gravitationswaffe um Objekte auf Gegner zu werfen
  • Mit der Kraftimpuls-Waffe können Hubschraubern im Himmel zerschlagen werden
  • In der Mech-Arena können Spieler ihr Können beweisen und sich Upgrades verdienen
  • Unterstützung durch einen von Rebellen gesteuerten Mech für zusätzliche Feuerkraft
  • Neue, leistungsstarke Waffe: das Bavariumkern-Gewehr

 

Das Mech Land Assault Erweiterungspack wird zum Preis von 11,99 Euro erhältlich sein. Der Air, Land & Sea Expansion Pass für Just Cause 3, der alle drei Erweiterungen enthält, ist für 24,99 Euro erhältlich. Alle drei Erweiterungen werden vor Ende des Sommers 2016 verfügbar sein und sind für Besitzer des Expansion Passes jeweils eine Woche früher spielbar.