News
02.02.2017 12:00 | von Toto

 

Ab sofort ist Digimon World: Next Order für alle Digiritter in Europa und Amerika für die PlayStation 4 erhältlich!

In Digimon World: Next Order wird der Spieler gleich zu Beginn in die Digitale Welt gesogen, die zu seinem Entsetzen von den Machinedramons belagert wird. Zwei Digimon eilen ihm zu Hilfe, um ihn vor den drohenden Gefahren zu retten. Gemeinsam brechen sie auf, um durch die Digitale Welt zu reisen, den Ursprung der Machinedramon-Plage auszumachen und letztlich zurück in die reale Welt zu finden.

Im Laufe der Reise wird der Spieler seine beiden Digimon-Partner zähmen und für den Kampf trainieren. In Digimon World: Next Order erwarten den Spieler mehr als 230 Digimon, die es zu treffen, zu rekrutieren und zu befreunden gilt. Zudem kann man entscheiden, ob man entweder als männlicher Protagonist oder weibliche Protagonistin spielen möchte. Zum ersten Mal in der Geschichte der Franchise wird der Spieler die Digitale Welt darüber hinaus an der Seite von zwei Digimon-Partnern erkunden können.

Um zurück in die reale Welt finden und die Digitale Welt vor der vollständigen Zerstörung durch die Machinedramons bewahren zu können, bedarf es dem Aufbau von starken Bindungen und einem effektiven Training für jedes Digimon. Dank der neuen Digitation ExE-volution (ExE) wird sich das Blatt im Kampf zu deinen Gunsten wenden! Dabei können zwei Digimon miteinander verschmelzen und gemeinsam zu einem mächtigen Verbündeten werden. Dazu zählen auch die 12 brandneuen und zusätzlichen Digimon, die alleinig in der PlayStation 4-Version zu finden sind. Insbesondere in Gefahrensituationen wirst du dieses neue Feature sicherlich schnell schätzen lernen! Allerdings kann nur einmal am Tag (In-Game-Zeit) davon Gebrauch gemacht werden – oder wenn eines deiner Digimon kampfunfähig und eine starke Bindung zu deinen Digimon-Partnern notwendig ist.