News
04.03.2017 16:00 | von Toto

 

Seit dem Launch von Black Desert Online in Europa und Nordamerika vor genau einem Jahr haben Spieler allerlei Schabernack getrieben, zu dem sich interessante Daten angesammelt haben. Welche Klasse am populärsten ist und wie viele Gläser Bier von Spielern getrunken wurden sieht man in der umfangreichen Infografik unter https://blackdesertonline.com/news/view/339, die ausführlich Auskunft gibt, wie Spieler ihre Zeit im ausgezeichneten MMORPG von Pearl Abyss verbracht haben.

Der Jahrestag von Black Desert Online diese Woche fällt mit dem Release der neuen spielbaren Klasse, der Dunkelklinge, zusammen. Die Spezialität der Dunkelklinge ist es, ihren Gegner mithilfe ihres zweihändigen Kriegsmessers oder furchteinflößender schwarzer Magie die Lebenskraft zu entziehen. Die neue Klasse ist seit Mittwoch, dem 01. März verfügbar.

 


 

Zusätzlich erhalten alle derzeitigen Spieler mit Account und Charakter vier Gutscheine über 20% für den in-game Pearl Shop. Dieser Gutschein kann in jedem Pearl Shop eingelöst werden, gilt aber nicht für Pearl Boxes und auf Loyalität basierende Items. Auch wird jeder Spieler kostenlose Items via in-game Mail erhalten. Furchteinflößende Bosse warten in speziellen GM-Events. Zusätzliche Aktionen zur Feier des Jubiläums werden auf der Website und im Forum bekanntgegeben. Zur Feier der Ankunft der Dunkelklinge und dem ersten Jubiläum von Black Desert Online können Spieler 30% sparen, wenn sie das Paket des Reisenden buchen, und 50% beim Kauf eines Pakets des Entdeckers.

Die Gutscheine werden zwischen dem 01. und 12. März versandt. Die Zustellung der Gutscheine kann ca. 5 Tage in Anspruch nehmen. Kostenlose 7-Tage-Gästepasse sind hier verfügbar.

Mediah-Erweiterung Teil eins
Nur eine Woche nach Release vergrößerte sich die Welt von Black Desert Online dank der Mediah-Erweiterung um 30%. Neben 1.000 neuen Quests wurden u.a. der Kzarka Boss und das ‚Crimson Battlefield‘ mit 40v40-Schlachten eingeführt.

Klassen: Musa und Maehwa
Dieses Paar spielbarer Charaktere brachte mit seinen komplett unterschiedlichen Spielstilen frischen Wind in das Black Desert Online Klassensystem. Musa funktioniert am besten, wenn er über das Schlachtfeld springt und Gegner mit mächtigen AoE-Attacken aus dem Weg räumt. Jeder schlecht durchdachte Move kann jedoch aufgrund seiner niedrigen Verteidigung tödlich enden. Indes spezialisiert sich Maehwa auf 1-gegen-1 Kämpfe. Mit seinen eindrucksvollen Fähigkeiten lassen sich einzelne Ziele für längere Zeit aus dem Spiel nehmen.

Mediah-Erweiterung Teil zwei
Ahoi Matrosen! Teil zwei der Mediah-Erweiterung fügte die herrlichen Kuit-Inseln hinzu und sparte dabei nicht an Piraten-Flair. Außerdem mit an Bord: der Wald von Tungrad und der Hasrah Dungeon, hoch-levelige Bereiche voller neuer Gegnertypen wie uralten Golems.

Valencia-Erweiterung Teil eins
Teil eins von Valencia führte eine riesige Wüstengegend ein, komplett mit neuen Sandsturm- Wettereffekten, sowie Kamel- und Elefanten-Mounts. Die Welt von Black Desert Online wurde erneut um 30% vergrößert und neue Quests erlaubten Spielern, die Hauptstory fortzusetzen.

Klassen: Ninja und Kunoichi
Die Ninja- und Kunoichi-Klassen beendeten im Juli 2016 ihr Schattendasein. Entworfen, um präzise, tödliche Schläge auszuführen, können Ninja und Kunoichi sich bis zum richtigen Zeitpunkt verstecken. Sollten Ninjas in der Klemme stecken, benutzen sie Stun- und Debuff- Techniken, um wieder die Oberhand zu gewinnen. Dagegen bevorzugt es der Kunoichi, Attacken mit seinem zuverlässigen Kunai abzulenken.

Valencia-Erweiterung Teil zwei
In Teil zwei von Valencia verschlägt es Spieler nach Muiquun, einer verlassenen Stadt bekannt als Land der Gesetzlosen, sowie Arehaza, einer kleinen Gemeinde von Fischern im Osten der großen Wüste von Valencia. Erwähnenswert sind außerdem die Outdoor-Dungeons Tempel von Aakman und Ruinen von Hystria sowie eine erschreckende Riege neuer Gegner wie Nouver, einer der größten Weltenbosse in Black Desert Online.

Klassenerweckungen
Klassenerweckungen erlauben es Charakteren mit Level 56 und darüber, spezielle neue Waffen auszurüsten und einen Spielstil zu entwickeln, der ihre Schwächen im Kampf abrundet. Die Erweckung zu Meistern bedeutet auch zu wissen, wann Waffen gewechselt werden müssen, um das Beste aus jeder Situation zu machen.

Margoria-Erweiterung
Black Desert Online erhielt einige bahnbrechende neue Features in der Erweiterung Margoria: In Seeschlachten treten Gilden gegeneinander an, Unterwassermonstern können gejagt und Schiffe gebaut werden. Der wunderschöne Ozean von Margoria lädt ein, die Segel zu setzen. Vorsicht ist jedoch geboten, denn es drohen gefährliche Stürme und konkurrierende Spieler und Geisterschiffe warten nur darauf, neu gefundenen Loot abzustauben.