News
14.04.2017 14:00 | von Lamy

 

 

Niantic, Inc. und The Pokémon Company International feiern den Frühlingsanfang mit Pokémon GOs nächstem In-Game-Event, dem Pokémon GO Ei-Festival. Von 21:00 Uhr (MEZ) am 13. April bis 21:00 Uhr (MEZ) am 20. April können alle Trainer Pokémon erhalten, die normalerweise nicht aus 2-km-Eiern schlüpfen würden. Trainer werden mehr Bonbons für jedes Pokémon verdienen, das aus einem Ei schlüpft.

Während dem Ei-Festival können alle Spieler auch schneller im Level aufsteigen und doppelte EP für jede Handlung erhalten. Glücks-Eier sind außerdem 50 % günstiger im In-Game-Shop, was bedeutet, dass Spieler viermal so viel EP verdienen, wie sonst, wenn ein Glücks-Ei eingesetzt wird.

Um mehr über das Ei-Festival in Pokémon GO zu erfahren, besuche den offiziellen Pokémon-GO-Blog auf PokemonGOLive.com