News
12.04.2017 16:00 | von Lamy

 

Koei Tecmo Europe und Entwickler Omega Force kündigten den neuesten Einer-gegen-Tausend Streich an – Warriors All-Stars. Darin treten die beliebtesten Charaktere aus Koei Tecmo Spielen an, um in bester Warriors-Manier ganze Armeen in die Knie zu zwingen und im Alleingang Schlachten zu entscheiden. Warriors All-Stars erscheint am 1. September 2017 für PlayStation 4.

 

 

Warriors All-Stars bietet eine große Auswahl an Fanlieblingen aus den verschiedensten Koei Tecmo Spielen. Unter anderem stehen Ryu Hayabusa aus Ninja Gaiden, Kasumi aus Dead or Alive, William aus Nioh, Yukimura Sanada aus Samurai Warriors, Zhao Yun aus Dynasty Warriors, Horo and Oka aus Toukiden oder Sophie Neuenmüller aus Atelier Sophie: The Alchemist of the Mysterious Book in Warriors All-Stars zur Auswahl.

In einem mysteriösen Land, das sich am der Rande der Zerstörung befindet, versiegt die Quelle der Macht nach dem Tod des Königs. Der Versuch der jungen Prinzessin Tamaki, Helden aus anderen Reichen mittels eines überlieferten Rituals zu beschwören, schlägt fehl und verstreut die Helden über das ganze Reich. Um den Frieden in der Welt wiederherzustellen, muss Tamaki nun die besten und stärksten unter ihnen finden, um die Quelle neu aufleben zu lassen – und sie zum neuen Herrscher krönen.

Weitere Informationen zu den spielbaren Charakteren und Features werden in den kommenden Monaten folgen. Vorbesteller erhalten bei teilnehmenden Händlern verschiedene Kostüme für ihre Helden und den – ab Start spielbaren – Charakter Opoona.