News
13.04.2017 12:00 | von Lamy

 

Deep Silver kündigt Yakuza Kiwami, das HD Remake des PlayStation 2 Titels Yakuza, an. Zwölf Jahre nach seinem Debüt, können die Spieler erneut in die Rolle des legendären Kazuma Kiryu schlüpfen und den Beginn der Yakuza Serie erstmalig in HD erleben. Yakuza Kiwami wird in Europa für die PlayStation 4 am 29. August 2017 im Handel und als digitaler Download für jeweils 34.99 € erscheinen. Zusätzlich wird es für Vorbesteller, sowie als streng limitierte Erstauflage, eine atemberaubende Steelbook-Edition geben.

 

 

Um die Ankündigung von Yakuza Kiwami zu würdigen, wurde eine Yakuza-Experience-Webseite gestartet, die neben einem interaktiven Zeitstrahl und Charakter-Porträts, auch noch die erste Ausgabe der zehnteiligen digitalen Comicserie The Dragons Path enthält.

Der Comic handelt von den wichtigsten Ereignissen der Yakuza Serie und nimmt die Leser auf eine Reise durch die Geschichten von Yakuza 0 bis Yakuza 6. Selbst für Kenner der Yakuza Spiele werden noch ein paar Überraschungen in den Comics zu finden sein. Der interaktive Zeitstrahl und die Charakter-Porträts werden regelmäßig passend zur neusten Ausgabe von The Dragons Path aktualisiert.

Die Yakuza Experience Webseite gibt es hier: yakuza.sega.com/experience/

Yakuza Kiwami erzählt die Geschichte des Hauptcharakters der Yakuza Serie – Kazuma Kiryu – der unschuldig für den Mord am Oberhaupt seiner Familie ins Gefängnis gesteckt wird. Während der Zeit im Gefängnis wird Kazuma Kiryu nicht nur von seinem Familien Clan aus der Yakuza verbannt, sondern auch 100 Milliarden Yen verschwinden aus der Schatzkammer des Clans. Mit der gesamten japanischen Unterwelt im Nacken, die auf der Suche nach dem Geld ist, macht sich Kazuma auf die Suche nach seiner Jugendliebe, die ebenfalls vom Erdboden verschwunden ist. Per Zufall trifft Kazuma auf das Waisenkind Haruka, die auf der Suche nach ihrer Tante ist, die zufällig den Namen von Kazumas Jugendliebe trägt. Was folgt ist ein spannendes Abenteuer durch die japanische Unterwelt voller Verrat und politischen Verstrickungen – und nichts wird Kazuma Kiryu davon abhalten seine Ehre wiederherzustellen.

 

Features:

  • Neuer Inhalt – neben der Grafik in HD bietet Yakuza Kiwami fast 30 Minuten neue Zwischensequenzen, die vollkommen neue Einblicke in die Hintergrundgeschichte bieten. Zusätzlich wurden zahlreiche neue Nebenbeschäftigungen, Nebenquests, ein verbessertes Kampfsystem und neu aufgenommene japanische Dialoge hinzugefügt.
  • Perfekt für Neueinsteiger und Veteranen – Einsteiger oder Kenner des Prequels Yakuza 0, können direkt in die die Geschichte von Yakuza einsteigen und von Anfang an Erleben, während Veteranen die Geschichte von Yakuza, dank frischer Inhalte, neu erleben können.
  • „Majima ist Überall!“-Feature – Majima, Kiryus schwer gestörter und einäugiger Erzrivale wird die Spieler immer dann zu einem Kampf herausfordern, wenn sie es am wenigsten erwarten.
  • Technisch aufpoliert – Yakuza Kiwami ist optimiert auf 1080p/60fps und bietet neu aufgenommene japanische Dialoge der originalen Sprecher.

 

Yakuza Kiwami erscheint für die PlayStation 4 im Handel sowie als digitaler Download am 29. August 2017 für jeweils 34.99 €. Zusammen mit Yakuza 0, bietet Yakuza Kiwami einen optimalen Start in die beliebte Spielereihe. Der old-school Charme der PlayStation 2 Ära mit typischem Beat-em-up Gameplay, wird mit einer harten Verbrechensgeschichte im fiktiven Rotlichtbezirk Kamurocho verbunden.