News
23.06.2017 17:00 | von Lamy

 

Nachfolgend zur Veröffentlichung des Behind-The-Scenes-Videos zur musikalischen Untermalung von Valkyria Revolution mit dem legendären Komponisten Mitsuda-san, veröffentlicht SEGA ein weiteres Video mit Mitsuda-San und der engelsgleichen Sängerin Sarah Àlainn, die den kreativen Prozess hinter der Entstehung des musikalischen Leitmotivs „Eternal Rest“ erklären.

In dem neuen Video beschreiben Mitsuda-San und Sarah Àlainn ihre Arbeit an dem Lied „Eternal Rest“ und wie Sarah ihren inneren Dämon kanalisiert hat, um ein musikalisches Requiem für die Opfer des Krieges zu erschaffen. Das schaurig-schöne Musikstück erscheint erst himmlisch leicht und doch transportiert es mit seiner Mischung aus englischen und lateinamerikanischen Texten eine Botschaft des Todes. Krieg ist die Hölle und mit „Eternal Rest“ wurde die passende Hymne für den brutalen Konflikt zwischen dem Königreich Jutland und dem Reich der Ruzi.

 

 

Für Valkyria Revolution erscheinen zukünftig auch zahlreiche Free-DLCs, mit denen Spieler nicht nur wertvolle Ausrüstung für Ihre Soldaten erhalten, sondern mittels speziellem Ragnit, das während der Schlachten eingesetzt werden kann, um durch ausgelöste Video-Vignetten noch viel tiefer in die Geschichte um die Persönlichkeiten von Valkyria Revolution eintauchen zu können.