News
22.08.2017 10:00 | von Lamy

 

Square Enix freut sich bekannt zu geben, dass Rise of the Tomb Raider ab dem 7. November 2017 in optimierter Form auf der Xbox One X spielbar sein wird.

Die Verbesserungen des preisgekrönten Spiels für Xbox One X wurden in Zusammenarbeit mit Nixxes Software entwickelt und bieten superbe Grafik sowie andere technische Optimierungen, die die Leistung der Xbox One X voll ausnutzen.

 

Xbox One X-Spieler können aus drei Grafikmodi auswählen:

  • Original-4K (3840 x 2160) für eine Auflösung höchster Qualität
  • Detailliertere Grafik für atemberaubende optische Erlebnisse
  • Hohe Bildrate für extrem flüssiges Gameplay

 

Die Xbox One X-Verbesserungen im Überblick:

  • HDR-Unterstützung für lebhaftere und akkuratere Farbwiedergabe
  • Spatial-Audio-Unterstützung, inklusive Dolby Atmos, für echten 3D-Ton
  • Verbesserte Texturauflösung für das Charaktermodell von Lara Croft, NPCs und Level
  • Verbessertes Anti-Aliasing für realistischere Details
  • Verbesserte volumetrische Lichter
  • Verbesserte Reflektionen
  • Verbessertes Blattwerk
  • Verbesserte Polygon-Details
  • Verstärkte Texturfilterung