News
04.09.2017 10:00 | von Lamy

 

Der starke Katalog der Nintendo Switch-Spiele wird bald noch ein gutes Stück umfangreicher und bunter. Dutzende neuer Titel von zahlreichen unabhängigen Entwicklern und Publishern machen sich startbereit. Dazu gehören Fortsetzungen so beliebter Serien wie Super Meat Boy, Shovel Knight oder Travis Strikes Again: No More Heroes von Suda51 und Grasshopper Manufacture. Insgesamt befinden sich derzeit mehr als 100 Titel unabhängiger Spieleanbieter für Nintendo Switch und die tragbaren Nintendo 2DS & 3DS-Konsolen in Entwicklung. Die folgenden Indie-Titel werden in den nächsten Monaten für Nintendo Switch erscheinen:

 

Super Meat Boy Forever von Team Meat: Der 2D-Platformer ist die muskulöse Fortsetzung des beliebten Originals. Wieder gilt es, Mauern zu überspringen, summenden Sägen auszuweichen und unglaubliche Kraftakte auszuführen. Die Level werden von Mal zu Mal schwieriger, aber das dürfte den Ehrgeiz der Spieler nur anstacheln. Dafür sorgen u.a. die verbesserte Steuerung, ein neues Ranking-System und tägliche Herausforderungen, an denen sich die Spieler immer wieder erproben können. Super Meat Boy Forever erscheint 2018.

Shovel Knight: King of Cards von Yacht Club Games: Das letzte Abenteuer der Shovel Knight: Treasure Trove-Saga ist ein wirklich königliches Spiel. Die Nintendo Switch-Fans erkunden vier neue Welten mit 30 neuen Leveln. Und am Ende finden sie womöglich auch heraus, wie King Knight den Thron errungen hat und in den Order of No Quarter aufgenommen wurde. Obendrein erscheinen bald drei neue amiibo-Figuren: King Knight, Plague Knight und Specter Knight. Mit ihnen lassen sich neue Rüstung-Sets und zusätzliche Herausforderungen ins Spiel bringen sowie die Fähigkeit, Feen als Begleiter für die Helden des Spiels zu gewinnen. Shovel Knight: King of Cards erscheint Anfang 2018.

Travis Strikes Again: No More Heroes von Suda51 und Grasshopper Manufacture: Diese Action-Spiel-Serie begann bereits 2007 auf der Wii und gilt bis heute als Kult-Klassiker. Die Handlung setzt sieben Jahre nach den Ereignissen von No More Heroes ein: Ein Widersacher von Travis Touchdown ist wild entschlossen, sich an ihm zu rächen. Wie im Original kämpfen sich die Spieler durch zahllose Punkrock-Level, um sich mit brandgefährlichen Endbossen anzulegen. Das Spiel enthält dabei zahlreiche Hommagen an beliebte Indie-Hits und deren Spielelemente. Travis Strikes Again: No More Heroes kommt 2018 exklusiv auf Nintendo Switch.

Kentucky Route Zero: TV Edition von Cardboard Computer und Annapurna Interactive. Das von vielen Fans geliebte Spiel – Mystery-Abenteuer, Road Movie und fesselnde Episoden-Story in einem – erscheint Anfang 2018 auf Nintendo Switch. Kentucky Route Zero: TV Edition enthält erstmals die heiß ersehnte fünfte und letzten Folge der Serie.

SteamWorld Dig 2 von Image & Form Games: In diesem Sequel des preisgekrönten Originals buddeln sich die Spieler wieder durchs Erdreich, um Reichtümer zu gewinnen und eine ebenso rätselhafte wie gefährliche Unterwelt zu erkunden. Aktuelles zum Spiel können Fans im neuen Trailer bestaunen. SteamWorld Dig 2 ist bereits ab 21. September 2017 für Nintendo Switch erhältlich.

 

 

Dragon: Marked for Death von IntiCreates: In diesem 2D-Action-Rollenspiel kann ein Spieler allein oder gemeinsam mit bis zu drei Freunden 30 riesige Quests in Angriff nehmen. Sie können ihre Rollen aus vier Klassen auswählen und haben dann Stunden über Stunden an kämpferischer Action vor sich. Dragon: Marked for Death kommt diesen Winter exklusiv für Nintendo Switch heraus.

Battle Chef Brigade von Trinket Games und Adult Swim: Orks, Elben und Menschen haben eins gemeinsam: den Drang nach Essen. Die Nintendo Switch-Spieler können ihnen bei der Nahrungsbeschaffung helfen – in einem Titel, der halb kampfbasiertes Action-Spiel, halb Dreier-Puzzle und kurzum ein Fest für jeden Fan von 2D-Animationen ist. Wer sich seinen Platz in der Battle Chef Brigade erkämpfen will, hat von kommendem Winter an Gelegenheit dazu.

Golf Story von Sidebar Games: In den meisten Rollenspielen muss man Drachen besiegen oder geheimnisvolle Kristalle finden. Aber was, wenn es einmal darum ginge, Golfschläger statt Schwerter zu schwingen? Golf Story ermöglicht genau das. Die Spieler erleben eine dramatische Story mit einer bunten Palette an Charakteren, sportlichen Herausforderungen sowie Upgrades und Ausrüstungsgegenständen, die sie sich erst verdienen müssen. Der Abschlag zu Golf Story erfolgt im September exklusiv auf Nintendo Switch.

Floor Kids von MERJ: In diesem rhythmischen Action-Spiel dreht sich alles darum, coole Tanzschritte aufs Parkett zu legen, sich Respekt zu verschaffen und an den unterschiedlichsten Orten neue Tänzer zu rekrutieren. Das Spiel unterstützt im Single- und Multiplayer-Modus sowohl die traditionelle Steuerung per Controller als auch den Touchscreen der Nintendo Switch. Die Spieler von Floor Kids dürfen vom Winter an zuerst auf Nintendo Switch das Tanzbein schwingen.

Wulverblade von Fully Illustrated und Darkwind Media: Dieses Spiel befriedigt die nostalgische Sehnsucht nach den klassischen Beat-’em-ups der 80er und 90er Jahre. Der prächtige 2D-Action-Titel, mit seinen von Hand gezeichneten Grafiken spielt in dem vom Krieg zerrissenen, römischen Britannien. Zwei Nintendo Switch-Fans können sich schon diesen September Seite an Seite in das kooperative Abenteuer stürzen.

Poly Bridge von Dry Cactus: Etwas zu bauen macht ebenso viel Spaß, wie etwas grandios zusammenbrechen zu sehen. Das zeigt diese Brückenbau-Simulation, in der die Spieler ihre technische Intelligenz beweisen können. In Hunderten von Levels und Stunden voller physikalischer Rätsel errichten sie die unglaublichsten Brückenbauten – und entwickeln eigene Puzzle, um ihre Freunde herauszufordern. Mit Poly Bridge, das als Konsolenspiel exklusiv für Nintendo Switch erscheint, lassen sich vom Winter an die langen Abende überbrücken.

Earth Atlantis von Pixel Perfex und Headup Games: Als letzte Überlebende der Menschheit erkunden die Spieler in diesem 2D-Shooter eine mysteriöse Unterwasserwelt und machen Jagd auf monströse Kreaturen – halb Lebewesen, halb Maschinen. Earth Atlantis feiert in diesem Herbst sein Debüt auf Nintendo Switch.

Next Up Hero von Digital Continue und Aspyr Media: Jeder Held in diesem gemeinschaftlichen Online*-Action-Spiel muss irgendwann sterben. Aber jeder lässt auch ein Echo von sich zurück, das der nächste Held wiederbeleben und als Begleiter gewinnen kann, der ihn dann mit seiner künstlichen Intelligenz unterstützt. Die Spieler haben die Auswahl unter neun Helden und zahllosen Waffen. Next up Hero wird ab Frühjahr 2018 erhältlich sein.

Mom Hid My Game von KEMCO: In diesem Such-und-Find-Spiel stößt die Vorstellungskraft der Spieler an ihre Grenzen, denn was es zu suchen und zu finden gilt, ist das Spiel selbst! Der originelle Titel erscheint Ende des Jahres sowohl für Nintendo Switch als auch für die mobilen Nintendo 2DS & 3DS-Konsolen und hält für deren Fans exklusive Level bereit.

Mulaka von Lienzo: Mythische Kreaturen bekämpfen, Rätsel lösen, magische Wandlungen durchlaufen – darum geht es in diesem farbenprächtigen Action-Abenteuer, das von der Landschaft Nord-Mexikos und der indigenen Tarahumara-Kultur inspiriert ist. Mulaka kommt 2018 heraus und überrascht die Nintendo Switch-Fans mit exklusiven Features und Funktionen.

Yono and the Celestial Elephants von Neckbolt Games und Plug In Digital: In vielen Abenteuerspielen herrscht ein erschreckender Mangel an Elefanten. Aber das wird sich bald ändern! Denn Yono ist da, genau genommen eine Ein-Elefanten-Armee. Yono kann rennen, mit seinem Rüssel Kisten öffnen, Schurken per Kopfstoß erledigen, Wasser verspritzen, Bömbchen werfen und vieles mehr. Yono and the Celestial Elephants startet am 12. Oktober als Konsolenspiel exklusiv auf Nintendo Switch.

Morphies Law von Cosmoscope: Ein aktueller Trailer zeigt die Einzigartigkeit dieses kommenden Shooters, dessen Helden mal wachsen, mal schrumpfen, je nachdem wie gut oder schlecht die Spieler ihre Gegner treffen. Morphies Law erscheint in diesem Winter als exklusives Konsolenspiel für Nintendo Switch.

 

 

Sausage Sports Club von Luckshot Games: Auf der Suche nach einem Sportspiel, das auf physikalischen Gesetzen beruht? Einem Spiel, in dem liebenswerte Tiere mit biegsamen Hälsen eine Reality Show bestreiten? Dann ist Sausage Sports Club mit seinen zahleichen Spielmodi, Arenen und Charakteren sicher genau das richtige. Bis zu acht** Nintendo Switch-Fans dürfen an diesem Spielspaß teilnehmen, der ab Herbst zu haben ist.

Light Fingers von Numizmatic: Ein bis vier Spieler** drehen in diesem rundenbasierten Brettspiel an einem magischen Uhrwerk. Auf sie warten Herausforderungen in Echtzeit und tückische Möglichkeiten, seine Mitspieler in die Irre zu führen! Die Szenerien auf dem Brett ändern sich während des Verlaufs ständig, so dass die Nintendo-Fans keinen Spieldurchlauf zweimal erleben. Die Uhr tickt, und Light Fingers startet im Frühjahr 2018 auf Nintendo Switch.

Nine Parchments von Frozenbyte: Von Beat-’em-ups hat jeder schon gehört. Aber wie wäre es einmal mit einem Blast-’em-up? Explosive Kraft und immer neue Zaubersprüche sind auch nötig, um mit den seltsamen Kreaturen und mächtigen Endgegnern in diesem Spiel fertig zu werden. Bis zu vier Freunde können sich online* oder über die lokale Verbindung von Nintendo Switch in diesen kooperativen Spielspaß stürzen. Nine Parchments kommt noch diesen Winter heraus.

 

* Für online-fähige Spiele benötigt man einen Nintendo Account und einen Breitband-Internetzugang. Online-Titel für Nintendo Switch erfordern darüber hinaus die Nutzung eines kostenpflichtigen Online-Abonnement-Service. Eine Gratis-Version dieses Service ist bis Ende 2017 verfügbar.

** Für den Multiplayer-Modus können weitere, separat erhältliche Zubehörteile, Spiele und/oder Konsolen erforderlich sein.