News
14.09.2017 15:00 | von Lamy

 

Drei Jahrzehnte nach dem ursprünglichen Japan-Release veröffentlicht Square Enix den legendären 8-Bit-Shooter King’s Knight mit dem neuen Untertitel –Wrath of the Dark Dragon– für mobile Endgeräte.

King’s Knight –Wrath of the Dark Dragon– ist ein Vertikal-Shooter, der in der Story von Final Fantasy XV mehrmals als eine von Noctis’ liebsten Freizeitbeschäftigungen auftaucht. Das Spiel basiert auf King’s Knight, welches von Square einst für das Nintendo Entertainment System im Jahre 1986 entwickelt wurde, unter Mithilfe der Entwicklerlegenden Hironobu Sakaguchi und Nobuo Uematsu.

Die modernisierte Version bietet eine brandneue Story und Spielwelt, in der Spieler Gegner besiegen müssen, während sie gleichzeitig Hindernissen ausweichen. King’s Knight –Wrath of the Dark Dragon– enthält über 100 neue Quests, Dutzende von Hindernissen, Gegnern und Fallen sowie einen Koop-Mehrspieler für bis zu vier Teilnehmer. Fans und Neueinsteiger werden von einem Schwierigkeitsgrad herausgefordert, der dem Original gerecht wird.

King’s Knight –Wrath of the Dark Dragon– ist ab sofort als kostenloser Download im App Store für iPhone und iPad sowie im Google Play Store für Android-Geräte verfügbar.

 

 

Download-Links:
App Store
Google Play Store