Role Play Convention 2011

Role Play Convention 2011

Da Toto und ich, Lamy, auch Mitarbeiter von Final Fantasy Universe sind, waren wir 2011 auch auf der RPC in Köln unterwegs.  Die Role Play Convention feierte 2011 ihr fünfjähriges Jubiläum und die Besucherzahlen steigen stetig an.

Neben Lesungen bekannter Fantasy-Autoren, Neuheiten verschiedener Spielverlage, Workshops und einem Mittelaltermarkt auf dem Außengelände hat uns natürlich eines vorwiegend interessiert:
Der Stand von Square Enix!

In Halle 3.2 war er leicht zu finden und mit den anderen Ständen konnte er locker mithalten. Auf der einen Seite ganz im Gewand von Deus Ex – Human Revolution, zeigte SE auf der anderen Seite seine Liebe zum Detail im Dungeon Siege III-Design.

Das Fantasy-Action-Rollenspiel erfreut sich stets an großer Beliebtheit und dies konnte man auch unschwer auf der RPC erkennen. Besonders schmackhaft ist hierbei wohl auch die aus den früheren Teilen gewohnte Möglichkeit im Koop-Modus zu spielen. Die Besucher waren jedenfalls begeistert von dem neuen Teil!
An mehreren Spielstationen konnten sie Dungeon Siege III anspielen, während im Trailer-Kino, ausgelegt für bis zu 50 Personen, die gigantische Vorschau zu Deus Ex – Human Revolution lief. Diese war zwar erst ab 18 Jahren freigegeben, aber trotzdem reihten sich immer mehr Besucher in die Schlange mit ein.

Nach der Trailer-Show und einigen InGame-Sequenzen hatte man die Möglichkeit, das Spiel auf der Messe für 45 Euro vorzubestellen, mitsamt einem T-Shirt, welches allein schon den Wert von 15 Euro besitzt. Ein Angebot bei dem man zuschlagen muss!
Für diejenigen, die ihrer Liebe zu den Handhelds treu bleiben, lagen PSPs aus, auf denen man ebenfalls mehrere Spiele anspielen konnte um sich so ein erstes Urteil zu erlauben. Auch hier deckte Square Enix mehrere Geschmacksrichtungen ab:

  • Lord of Arcana
  • Tactics Ogre: Let Us Cling Together
  • The 3rd Birthday
  • Dissidia 012 [duodecim] Final Fantasy

Neben der Möglichkeit verschiedene Spiele anzutesten, wurde den Fans auch angeboten Merchandise zu erwerben. Final Fantasy XIII-Figuren, T-Shirts und Spiele. Alles was das Herz begehrt.

Ein besonderes Schmankerl für die Fans: Der Mini-Soundtrack zu Tactics Ogre: Let us cling together und das wunderschöne Hard-Cover-Book, gefüllt mit liebevoll gestalteten Illustrationen, welches sonst nur exklusiv der Premium-Edition des Spiels beiliegt wurden verschenkt!
Außerdem konnte sich jeder Liebhaber zusätzlich noch Poster und Buttons sichern. Für jeden Geschmack war etwas dabei.

Nils Blankenstein, den Community Manager von Square Enix, trafen wir ebenfalls und führten ein paar nette Plaudereien. Leider lies er nicht durchblicken, wann wir die erste Promotion zu Final Fantasy XIII-2 in Deutschland zu sehen bekommen, wohl aber, dass Square Enix möglicherweise auch diverse andere Events besuchen wird, als nur die gamescom in Köln. Dürfen wir gespannt sein?

Kommentare sind geschlossen.