Professor Layton und die Maske der Wunder ist Pädagogisch wertvoll

Professor Layton und die Maske der Wunder ist Pädagogisch wertvoll

Rätselspiel überzeugte die Jury durch Stil, Umfang und Abwechslungsreichtum

Bereits zum dritten Mal in Folge wurde ein Titel aus Nintendos Rätsel- und Detektivspiel-Serie mit Professor Layton mit dem Gütesiegel „Pädagogisch wertvoll“ ausgezeichnet. Das begehrte Prädikat ging in der Kategorie „Logisches Denken“ an Professor Layton und die Maske der Wunder. Das Gütesiegel ist das einzige seiner Art in Deutschland, das ausschließlich unter pädagogischen Gesichtspunkten verliehen wird. Es soll Eltern die Auswahl geeigneter Video- und Computerspiele für ihre Kinder erleichtern.

Die Jury aus zwölf Medienwissenschaftlern und Pädagogen fällte ein rundum positives Urteil über Professor Layton und die Maske der Wunder: „Wie bereits in den vorigen Teilen werden Spiel- und Rätselelemente auf ansprechende Weise miteinander verknüpft.“ Auch die stimmungsvolle Atmosphäre des Spiels überzeugte die Tester, „aufgrund des detailreichen Comicstils, der angenehmen und unaufdringlichen Erzählstimme und zahlreicher Zwischensequenzen.“ Nicht zuletzt hebt das Gremium den Spielumfang lobend hervor: „Die zahlreichen Rätsel, bei deren Lösung unterschiedliche Kompetenzen gefördert werden, machen das Spiel zu einem abwechslungsreichen Erlebnis und motivieren über einen längeren Zeitraum.“

 

Sein jüngstes Abenteuer führt Professor Layton und seinen Gehilfen Luke in die Stadt Monte d’Or. Dort treibt ein maskierter Gentleman sein Unwesen, unter anderem indem er Menschen in Stein verwandelt. Um hinter sein Geheimnis zu kommen, müssen die Spieler nicht weniger als 150 Rätsel lösen und tief in die Vergangenheit von Professor Layton eintauchen. Die Auszeichnung in der Kategorie „Logik“ ist also redlich verdient.

Professor Layton und die Maske der Wunder setzt eine gute Tradition fort. Denn das Gütesiegel, das 2010 erstmals vergeben wurde, ging an alle seither erschienenen Spiele der Serie, an Professor Layton und die Schatulle der Pandora ebenso wie an Professor Layton und der Ruf des Phantoms. Darüber hinaus sind Wii Fit Plus und Wii Sports Resort, zwei der beliebtesten TV-gebundenen Nintendo-Titel, damit prämiert worden.

 

Initiatoren des Gütesiegels sind das gemeinnützige ComputerProjekt Köln e.V. und der Bundesverband des Spielwaren-Einzelhandels e.V. (BVS). Nähere Informationen gibt es im Internet unter games-wertvoll.de

Kommentare sind geschlossen.