Buchmesse Leipzig 2013: Japanische Ehrengäste von Carlsen und EMA

Buchmesse Leipzig 2013: Japanische Ehrengäste von Carlsen und EMA

Im Dezember berichteten wir bereits über den Bereich World of Manga, der auf der kommenden Leipziger Buchmesse zu finden ist. Vor Ort werden auch japanische Ehrengäste von Carlsen und EMA anzutreffen sein.

Ein mal handelt es sich um Atsushi Ohkubo (Soul Eater). Der Mangaka wird am Samstag, dem 16. März 2013 und auch auch am Sonntag, dem 17. März 2013 für Signierstunden anwesend sein. Die Anzahl der Signaturen wird aber aus organisatorischen Gründen beschränkt. Weitere Informationen hierzu soll es aber erst in den nächsten Wochen gegeben.

 

Aus dem Hause EMA wird Ema Toyama (xx me!) zur Buchmesse eingeladen. Was hierbei besonders ist: Wer es nicht zur Buchmesse schafft, für den gibt es am Freitag, 15. März 2013 die Möglichkeit sie am Hauptbahnhof zu treffen:

 

Freitag, 15.03.2013:
14.00 – 15.00 Uhr in der Buchhandlung LUDWIG (im Café) im Leipziger Hauptbahnhof

Samstag, 16.03.2013:
11.30 – 12.30 Uhr im Comic-Forum auf der Leipziger Bichmesse, Schwarzes Sofa, Halle 2 Stand E600
Auch hier gibt es eine Beschränkung für die Signaturen. Ab 10.15 Uhr werden insgesamt pro Signierstunde 80 Shikishis verteilt, der genaue Ort dafür wird aber erst noch bekannt gegeben.

13.00 – 13.30 Uhr Meet & Greet und Lunch – Diese Veranstaltung ist nicht öffentlich; die Modalitäten für die Teilnahme am Gewinnspiel gibt es auf der Homepage von EMA: www.manganet.de

15.15 – 16.15 Uhr Panel Talk im Comic-Forum auf der Leipziger Buchmesse, Schwarzes Sofa, Halle 2 Stand E 600

Sonntag, 17.03.2013:
14.45 – 15.45 Uhr Signierstunde im Comic-Forum auf der Leipziger Buchmesse, Schwarzes Sofa, Halle 2 Stand E600
Die Nummernvergabe für die Shikishis startet um 13.00 Uhr

 

Bei allen Terminen wird darum gebeten zu respektieren, dass die Mangaka nicht fotografiert werden möchte.

Quelle: animexx.de

Ein Gedanke zu „Buchmesse Leipzig 2013: Japanische Ehrengäste von Carlsen und EMA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.