Tokyopop: The Legend of Zelda – Hyrule Historia kommt auch auf Deutsch

Tokyopop: The Legend of Zelda – Hyrule Historia kommt auch auf Deutsch

Am 12. Februar 2013 kam die US Version von The Legend of Zelda – Hyrule Historia auf den Markt. Neben der normalen Version wurde eine Limited Collector’s Edition angeboten. Amazon bot diese Ausgabe zwar an, stornierte aber alle Vorbestellungen mit der Begründung, dass der Großlieferant keine Exemplare an Amazon liefert. Die Fans waren natürlich allesamt enttäuscht und wütend zugleich.

Jetzt kündigte Tokyopop jedoch an, das sie sich die Rechte gesichert haben, um The Legend of Zelda – Hyrule Historia auch bei uns in Deutschland auf den Markt zu bringen:

 

Seit 1986 sind die The Legend of Zelda-Spiele aus dem Game-Universum nicht mehr wegzudenken. Seither hat sich der tapfere Held Link durch zahllose Abenteuer gekämpft. Nun wird es Zeit, seine Heldentaten in einem einzigartigen, edlen Artbook zu ehren.

In den USA sind die Vorbestellungen schon bei der Ankündigung durch die Decke geschossen. Nun präsentieren wir euch dieses Highlight der Game-Historie in der deutschen Ausgabe. Wahre Zelda-Fans können an diesem Augenschmaus einfach nicht vorbei!

Schon die Einleitung ist hochkarätig! Denn Shigeru Miyamoto – seines Zeichens Schöpfer einiger der größten Game-Helden, wie Link und Mario, und damit selbst eine lebende Legende – heißt euch in der Welt von The Legend of Zelda willkommen. Und auch Eiji Aonuma, Produzent und Regisseur der Reihe seit Ocarina of Time 1998, meldet sich zu Wort.

The Legend of Zelda – Hyrule Historia erscheint bei uns im Herbst 2013 und wird 29,95 Euro kosten.

 

Leider wurde nicht bekannt gegeben, ob es auch hier eine Limited Collector’s Edition geben wird.

 

Kommentare sind geschlossen.