EA schafft Online-Pässe ab

EA schafft Online-Pässe ab

 

Für viele von euch mag das etwas überraschend klingen, doch es stimmt: Die von Electronic Arts so oft verteidigten Online  Pässe, welche vor Internet Piraterie schützen sollen, werden ab sofort abgeschafft. Das bedeutet kommende Spiele wie z.B. „Battlefield 4“ werden ohne den von Spielern so oft kritisierten Code ausgeliefert.

Dies könnte auch Auswirkung auf weitere Publisher haben, vielleicht werden sie dem Beispiel von EA folgen?

[Via Screwattack]

Kommentare sind geschlossen.