Lords of the Fallen für Next-Gen Konsolen und PC enthüllt

Lords of the Fallen für Next-Gen Konsolen und PC enthüllt

Entwicklung eines Hardcore Action Role-Playing Games vom ehemaligen Senior Producer von The Witcher 2: Assassin of Kings

 

 

CI Games kündigte gestern offiziell Lords of the Fallen an, ein herausforderndes Fantasy-Action Rollenspiel. Die Entwicklung des Spiels wird geleitet von Tomasz Gop, ehemaliger Senior Producer des preisgekrönten The Witcher 2: Assassin of Kings. Lords of the Fallen ist ein forderndes und strategisches third-person-Rollenspiel Erlebnis, entwickelt für Next-Generation-Konsolen und den PC, welches 2014 erscheinen wird.

 

„Unser Team erschafft Lords of the Fallen speziell für Spieler die große Herausforderungen genießen, in denen die Chancen nicht auf ihrer Seite sind.“ So Tomas Gop, Executive Producer bei CI Games. „Lords oft he Fallen wird Spieler von Anfang an in seinen Bann ziehen und ihren Hunger danach stillen, jede Ecke einer neuen Welt zu erforschen, seinen Charakter frei zu bauen und anzupassen und einige der epischsten Gegner zu bezwingen, die sie je gesehen haben.“

 
Lords of the Fallen ist ein Hardcore Action-RPG mit einem fortgeschrittenen Kampfsystem, sowie robusten Klassen-Fertigkeitsbäumen. In einer Welt, in der Götter die Menschen im Stich gelassen haben, werden Spieler die Rolle des Menschen namens Harkyn schlüpfen, der sich auf macht, einer anscheinend unaufhaltsamen übernatürlichen Macht gegenüber zutreten  Spieler reisen durch eine Welt, die zutiefst gespalten ist durch diejenigen, die dem gefallenen Gott folgen, und die, die sich ihm widersetzen. Auf ihrer Reise werden die Spieler gezwungen sein, eine Reihe von Entscheidungen zu treffen, die sowohl die Welt als auch ihren Charakter verändern werden und so die Geschichte dramatisch beeinflussen.

 
Eine spielbare Version von Lords of the Fallen wird live auf der Electonic Entertainment Expo (E3) in Los Angeles, Californien im Los Angeles Convention Center vom 11. bis zum 13. Juni 2013 präsentiert.

Kommentare sind geschlossen.