AnimagiC 2013: Carlsen ist mit dabei

AnimagiC 2013: Carlsen ist mit dabei

 

Nächste Woche findet die AnimagiC in Bonn statt und auch wie in jedem Jahr ist Carlsen vor Ort.
Carlsen hat zudem noch drei deutsche Zeichnern im gepäck: Christina Plaka („Herrscher aller Welten“), Martina Peters („Miri Massgeschneidert“) und Melanie Schober („Personal Paradise“). Ebenso ist auch der japanische Ehrengast Aya Shouoto („Kiss of Rose Princess“) mit dabei.
Neben den Signierstunden gibt es dazu vier Panels. Christina Plaka wird aus ihrem aktuellen Werk „Kimi he – Worte an dich“ vorlesen und Melanie Schrober wird im Gespräch Einblicke zu ihrem neu erscheinenden Manga „Skull Party“ geben. Der japanische Gast Aya Shouoto wird am Samstag und am Sonntag jeweils für eine halbe Stunde Rede und Antwort stehen.

 

Panels

Samstag

  • 14:00 – 14:30 Uhr: Fragestunde Aya Shouoto (Studio)
  • 17.30 – 18.15 Uhr: Christina Plaka liest aus „Kimi he – Worte an dich“ (Foyer)

 

Sonntag

  • 12.30 – 13.15 Uhr: Melanie Schober im Gespräch über „Skull Party“ (Foyer)
  • 13.45 – 14.15 Uhr: Fragestunde Aya Shouoto (Studio)

 

 

Die Signierstunden

Freitag

  • 16.00 – 17.00 Uhr: Signierstunde Melanie Schober (Carlsen Stand)
  • 18.00 – 19.00 Uhr: Eröffnungssignierstunde „Deutsche Künstler“ (Großes Anime-Kino)
  • 18.00 – 19.00 Uhr: Eröffnungssignierstunde „Japanische Gäste“ (Studio)

 

Samstag

  • 11.00 – 12.00 Uhr: Aya Shouoto (Carlsen Stand)
  • 12:00 – 13:00 Uhr: Christina Plaka (Carlsen Stand)
  • 13:00 – 14:00 Uhr: Melanie Schober (Carlsen Stand)
  • 14:30 – 15:30 Uhr: Aya Shouoto (Studio)
  • 14:00 – 15:00 Uhr: Martina Peters (Carlsen Stand)
  • 15:00 – 16:00 Uhr: Christina Plaka (Carlsen Stand)
  • 16:00 – 17:00 Uhr: Melanie Schober (Carlsen Stand)

 

Sonntag

  • 12:00 – 13:00 Uhr: Martina Peters (Carlsen Stand)
  • 13:30 – 14:30 Uhr: Melanie Schober (Carlsen Stand)
  • 14:15 – 15:15 Uhr: Aya Shouoto (Studio)
  • 15:00 – 16:00 Uhr: Martina Peters (Carlsen Stand)
  • 16:30 – 17:30 Uhr: Melanie Schober (Carlsen Stand)

 

Quelle: animexx.de

Kommentare sind geschlossen.