News
29.07.2013 15:47 | von Lamy

 

Im Rahmen der AnimagiC werden auch immer der AnimaniA Award in verschiedenen Kategorien verliehen. In einem Online-Voting der AnimaniA können die Leser aus elf Kategorien aus den Bereichen Anime, Manga, Game, Musik und Spielfilm ihre Lieblinge wählen. Dazu gibt es auch Punkte von 1 bis 5 zu vergeben. Am Ende gewinnt der mit den meisten Punkten. Bei dem Voting haben ca. 8.200 Leser teilgenommen.

So sah dann das ganze im Ergebnis aus:

 

Regisseur

  1. Tensai Okamura (25.760 Punkte)
  2. Akiyuki Shinbo (24.980 Punkte)
  3. Takaon Kato (21.736 Punkte)

 

Produktionsstudio

  1. A-1 Pictures (27.568 Punkte)
  2. SHAFT (26.900 Punkte)
  3. XEBEC (22.704 Punkte)

 

Beste TV-Serie

  1. Blue Exorcist (26.900 Punkte)
  2. Madoka Magica (23.664 Punkte)
  3. Pandora Hearts (20.744 Punkte)

 

Bester Manga International

  1. Blue Exorcist (26.368 Punkte)
  2. Blood Lad
  3. Another

 

Bester J-Movie

  1. Gantz – Die ultimative Antwort (17.752 Punkte)
  2. Hara-Kiri – Tod eines Samurai (10.188 Punkte)
  3. Guilty of Romance (8584 Punkte)

 

Bester Music-Act

  1. An Cafe mit “Amazing Blue” (17.292 Punkte)
  2. L’Arc-en-Ciel mit “Best Selection” (17.056 Punkte)
  3. LM.C mit “Strong Pop” (13.436 Punkten)

 

Bestes J-Game

  1. Final Fantasy XIII-2 (24.928 Punkte)
  2. Kingdom Hearts 3D (20.216 Punkte)
  3. One Piece: Pirate Warriors (19.072 Punkte)

 

Bester Movie

  1. One Piece: Strong World (26.630 Punkte)
  2. Fullmetal Alchemist: The Sacred Star of Milos (21.012 Punkte)
  3. Children who chase lost voices (18.900 Punkte)

 

Bester OVA

  1. .hack//Quantum” (15.736)
  2. Rurouni Kenshin: Trust & Betray (15.240 Punkte)
  3. Black Lagoon: Robertar‘s Blood Trail (14.900 Punkte)

 

Bestes Charakterdesign

  1. Takashiro Kishida mit “Madoka Magica” (27.656 Punkte)
  2. Keigo Sasaki mit “Blue Exorcist” (25.640 Punkte)
  3. Chizuru Kobayashi und Shinichi Yamaoka mit “Pandora Hearts”

 

Bester Manga National

  1. Grimms Manga Fanbuch (23.228 Punkte)
  2. Feed me Poison
  3. Blutrotkäppchen

 

Eine Sonderauszeichnung gab es noch für “Mein Nachbar Totoro” für das 25-jährige Jubiläum des Klassikers aus dem Hause Ghibli.

 

 

Quellen
Bild: AnimaniA
Infos: OtakuTimes