Connichi 2013: Der Pochi Award und die Gewinner

Connichi 2013: Der Pochi Award und die Gewinner

Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung wurde auch der diesjährige Pochi Award der Connichi verliehen. Neben einer Jury gab es auch ein Onlinevoting mit über 5.500 Abstimmungen, das Ergebnis ergab dann folgende Gewinner:

 

Kategorie Musik-CD:

  • Mein Nachbar Totoro Soundtrack (Kazé)

 

Kategorie Videospiel:

  • Tales of Graces f (Namco Bandai)

 

Kategorie Manga National:

  • Grimms Manga Fanbuch (Tokyopop)

 

Kategorie Manga International:

  • Codename Sailor V (Egmont)

 

Kategorie Anime Film:

  • Children Who Chase Lost Voices (Kazé)

 

Kategorie Anime Serie:

  • Guilty Crown (peppermint anime)

 

Kategorie Ehrenauszeichnung / Lifetime-Award

  • Klaus M. Mrositzki (Gründer der Egmont Manga & Anime Europe GmbH / 1945 – 2006)

Wir gratulieren allen Gewinnern für diese besondere Auszeichnung.

 

 

Alle weiteren Infos rund um den Pochi Award der Connichi gibt es auf www.pochi.eu

Ein Gedanke zu „Connichi 2013: Der Pochi Award und die Gewinner

Kommentare sind geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.