Pokémon Bank ist ab dem 27. Dezember erhältlich

Pokémon Bank ist ab dem 27. Dezember erhältlich

 


 

The Pokémon Company International hat ein neues Video veröffentlicht, in dem die Funktionen von Pokémon Bank präsentiert werden. Pokémon Bank ist eine neue Software mit angebundenem Dienstleistungsprogramm für Nintendo 3DS-Systeme, die mit Pokémon X und Pokémon Y kompatibel ist und ab dem 27. Dezember 2013 zum download bereit stehen wird.

 

 

Mit Pokémon Bank können Spieler:

  • über eine Internetverbindung in privaten Online-Boxen bis zu 3.000 Pokémon ablegen, mitnehmen und verwalten.
  • Pokémon zwischen mehreren Handels- oder Download-Versionen von Pokémon X und Pokémon Y verschieben – und das mit nur einem Nintendo 3DS-System!
  • Pokémon aus Pokémon Schwarze Edition, Pokémon Weiße Edition, Pokémon Schwarze Edition 2 und Pokémon Weiße Edition 2 auf Pokémon X und Pokémon Y übertragen. Dies wird durch die angebundene Software PokéMover ermöglicht, die man erhält, wenn man Pokémon Bank herunterlädt.

 

Spieler, die Pokémon Bank und die angebundene Software PokéMover zwischen dem 27. Dezember 2013 und dem 31. Januar 2014 herunterladen, erhalten innerhalb der Anwendung eine Lizenz zur Probe, mit der sie Pokémon Bank und PokéMover 30 Tage lang ohne Gebühr nutzen können. Nach Ablauf dieser Zeitspanne kostet Pokémon Bank 4,99 € pro Jahr. Mehr Informationen zu Pokémon Bank und PokéMover gibt es auf Pokemon.de/bank.

Kommentare sind geschlossen.