The Division: Neues von der Snowdrop Engine

The Division: Neues von der Snowdrop Engine

 

 

Derzeit versammeln sich die kreativsten und kompetentesten Köpfe der Videospielindustrie in San Francisco um beim Place To Be,  der Game Developers Conference Ideen und Ergebnisse auszutauschen und somit auch das Convention Jahr einzuläuten.

Während es nicht ganz so günstig ist beim Geschehen selbst dabei zu sein, kann man allerdings auch von der Ferne aus genießen, was die Publisher zu bieten haben.
Ubisoft setzt dabei auf ein realistisches Erlebnis der nächsten Generation. Wie das funktioniert? Mit der Snowdrop Engine.

Es scheint, als stünde die diesjährige GDC ganz im Rahmen der Virtual Reality. Mit dem neuen Video über die Engine bekommt man einen guten Einblick darüber, was so alles möglich ist, nämlich Realismus der nächsten Generation.

Einen Blick in die Funktionen der Engine und der Ergebnisse, zudem Kommentare des schwedischen Entwicklerteams, Ubisoft Massive, bekommt ihr in dem Video.
Das vollständige Ergebnis gibt es später diesen Jahres im Open World Multiplayer RPG The Division.

 

Kommentare sind geschlossen.