gamescom 2014: Lineup von Square Enix

gamescom 2014: Lineup von Square Enix

 


 

Die gamescom kommt in großen Schritten (okay, für uns ist der nächste Termin die AnimagiC dieses Wochenende) und die Publisher werden langsam lauter – So jetzt auch Square Enix.

Unter anderem können Fans erstmals in Europa Lara Croft und der Tempel des Osiris anspielen, Nosgoth sowie die mobilen Rollenspiele Dragon Quest IV: Chapters of the Chosen und Dragon Quest VIII: Journey of the Cursed King.

Die Final Fantasy Serie trumpft mit Anspielstationen zum MMORPG Final Fantasy XIV: A Realm Reborn auf, außerdem mit Kingdom Hearts HD 2.5 Final ReMix. Für die Musik Begeisterten gibt es Theatrhythm Final Fantasy Curtain Call.

Wer Square Enix auf den letzten gamescom-Events gesucht hat, wird es diesmal leichter haben, denn in diesem Jahr gibt es erstmalig mehrere Stände des Publishers in Halle 9 mit insgesamt mehr als 180 Spielstationen.

 


 

Als kleines Highlight gibt es außerdem einen Battle zwischen Hazama Ichiro und Yoshida Naoki des Spiels Theatrhythm Final Fantasy Curtain Call.

 


 

Kommentare sind geschlossen.