News
12.01.2015 12:00 | von Lamy

 

 

Vom 12. bis 15. März 2015 findet im Rahmen der Leipziger Buchmesse wieder die Manga Comic Convention statt. Wie gewohnt sind auch die ein oder anderen japanischen Ehrengäste der Publisher vor Ort und bieten Autogrammstunden und Panels an.

Tokyopop lädt zwei Gäste ein: Zum einen Takeshi Obata, den Mangaka von unter anderem Death Note und Bakuman, und zum anderen Mayu Sakai, die Autorin wie zum Beispiel von Rockin’ Heaven und Sugar ✱ Soldier.

Die Anzahl der Autogramme ist allerdings wie immer begrenzt: Jeden Morgen ab 10.00 Uhr wird es die Signierkarten am Stand von Tokyopop geben. Auf Wunsch der Künstler ist auch das Fotografieren untersagt.

Die Signierstunden der beiden Mangaka finden alle am Tokyopop-Stand statt:

 

Donnerstag, 12.03.2015

  • 14.00 – 15.00 Uhr: Takeshi Obata
  • 16.00 – 17.00 Uhr: Mayu Sakai

 

Freitag, 13.03.2015

  • 14.00 – 15.00 Uhr: Mayu Sakai
  • 16.00 – 17.00 Uhr: Takeshi Obata

 

Samstag, 14.03.2015

  • 12.00 – 13.00 Uhr: Takeshi Obata
  • 16.00 – 17.00 Uhr: Mayu Sakai

 

Zusätzlich findet für beide Mangaka ein Panel mit Live-Zeichnen am Schwarzen Sofa statt:

 

Samstag, 14.03.2015

  • 13.30 – 14.30 Uhr: Mayu Sakai
  • 14.45 – 15.45 Uhr: Takeshi Obata

 

Sonntag, 15.03.2015

  • 11.00 – 12.00 Uhr: Mayu Sakai
  • 13.00 – 14.00 Uhr: Takeshi Obata

 

EMA hat als Ehrengast die Mangaka Chaco Abeno (A+B – Angel + Blood, Chrome Breaker) für die Leipziger Buchmesse eingeladen. Die genauen Termine sind noch nicht bekannt und werden später bekannt gegeben.

 

Quelle: animexx.de