Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4: Bandai Namco bestätigt arabische Lokalisierung

Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4: Bandai Namco bestätigt arabische Lokalisierung

 

 

Nachdem Bandai Namco Entertainment Europe bereits viele erfolgreiche Spiele in Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch und anderen Sprachen veröffentlicht hat, kündigte der Publisher am Riyadh Gamers Day in Saudi Arabien nun die Text-Lokalisierung in Arabisch für einen seiner kommenden Top-Titel Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 an!

„Es ist unser Wunsch, dass so viele Spieler wie möglich in ihrer Muttersprache unser attraktives Portfolio an Videospielen basierend auf beliebten Anime- und Manga-Lizenzen genießen können. Wir haben uns deshalb dafür entschieden, einen unserer wichtigsten kommenden Titel zu lokalisieren: Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4! Wir hoffen den Fans wird der Blockbuster gefallen. Wir werden in Zukunft noch mehr Spiele in mehr Sprachen übersetzen“, so Hervé Hoerdt, Vizepräsident Marketing & Digital bei Bandai Namco Entertainment Europe.

Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 wird ab dem 5. Februar 2016 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC in Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Australasia erhältlich sein.

 

Die Kommentare sind geschloßen.