Xbox One S und vielfältiges Controllerdesign auf der E3 vorgestellt

Xbox One S und vielfältiges Controllerdesign auf der E3 vorgestellt

 


 

Auf der E3 hat Microsoft die neuesten Entwicklungen rund um die Xbox Konsole vorgestellt. Zum einen erscheint bald die Xbox One S auf der alle Xbox One Spiele und die Klassiker der Xbox 360 abspielbar sein werden. Die Konsole wird 40% kleiner sein als die Xbox One und technisch weiter fortgeschritten. Es wird möglich sein 4K Videos von Netflix oder Amazon Instant Video zu streamen und Blu-rays zu schauen.

Entgegen der ganzen Gerüchte auf Twitter ist ein Controller natürlich dabei. Controller können jetzt personalisiert designed werden. Das bedeutet, die Benutzer können die Farben selbst auswählen oder sich schon fertige Designs aus einem breiten Angebotskatalog auswählen. Es ist sogar möglich, eine Lasergravur in den Controller einzuarbeiten – Damit er etwas ganz persönliches hat.

Auf folgender Seite kann man ja schon etwas rumprobieren:
https://xboxdesignlab.xbox.com/en-US

 

Die Kommentare sind geschloßen.