Xbox One X auf der E3 vorgestellt! Das ist die Scorpio

Xbox One X auf der E3 vorgestellt! Das ist die Scorpio

 

Klar, es werden immer einige Spiele auf der E3 angekündigt. Doch im Falle von Microsoft ist das nicht alles. Denn gestern wurde außerdem die neue Konsole Xbox One X angekündigt! Erscheinen wird diese am 07. November 2017.

Die XboX One X ist vor allen Dingen ein Schmankerl für Genießer gestochen scharfer Grafik, denn sie ist fähig, 4K Spiele zu spielen und bringt 40% mehr Leistung als ihre Vorgängerin.

Ein neuer Controller sowie weiteres Zubehör wird nicht benötigt, denn der Controller und Zubehör der Xbox One sind kompatibel mit der Xbox One X. Die Konsole ist außerdem abwärtskompatibel und spielt nicht nur Spiele der Xbox One, sondern auch der normalen Xbox!

Mit 499,00 Euro gehört die Xbox One X sicherlich nicht zu den günstigeren Konsolen. Aber glücklicherweise haben die Fans ja jetzt ein bisschen Zeit zum sparen.

 


 

Technische Daten auf einen Blick:

2160p-Framepuffer
High Dynamic Range Wide Colour Gamut
12 GB GDDR5 – Maximale Spielperformance dank schnellem GDDR5-Grafikspeicher mit 12 GB
326 GB/s – Bilder mit 326-GB/s-Speicherbandbreite
6 Teraflops – Grafikleistung besser als je zuvor

Die Kommentare sind geschloßen.