Naruto to Boruto: Shinobi Striker: Avatar-System angekündigt

Naruto to Boruto: Shinobi Striker: Avatar-System angekündigt

 

Zum ersten Mal in der Geschichte des Naruto-Franchises wird es ein Avatar-System geben. Spieler werden somit ihren eigenen Ninja mit verschiedenen Outfits zusammenstellen können. Um zum stärksten Ninjutsu-Kämpfer zu werden und in der Ninja-Liga zu bestehen, müssen Techniken gemeistert und verschiedene Fertigkeiten entfesselt werden. Gekämpft wird hauptsächlich im 4-gegen-4-Modus. Der heute veröffentlichte gamescom-Trailer wird das Herz aller eingefleischten Naruto-Fans mit neuen Charakteren und Arealen höher schlagen lassen. Boruto, Shikamaru, Choji und 4 Shinobi-Avatare batteln sich in vertikalen Stages wie beispielsweise im Kumogakure, dem Dorf versteckt unter den Wolken.

Naruto to Boruto: Shinobi Striker lädt alle Ninjas an den Stand von Bandai Namco Entertainment Europe ein, um in actiongeladenen Kämpfen ihr Können unter Beweis zu stellen.

Naruto to Boruto: Shinobi Striker wird für PlayStation 4, Xbox One und PC via Steam und über andere Plattformen erscheinen.

 

Kommentare sind geschlossen.