Felix the Reaper auf der gamescom und der PAX West anspielbar

Felix the Reaper auf der gamescom und der PAX West anspielbar

 

Felix the Reaper
 

Daedalic Entertainment übernimmt das Publishing für Felix the Reaper, die musikalische Liebeskomödie im 3D Puzzle Adventure Gewand. Das Spiel des dänischen Indie-Developers Kong Orange wird in der Indie Arena Booth auf der gamescom in Köln vom 21.-25. August und der PAX Rising Area auf der PAX West in Seattle, WA, vom 31. August bis 3. September anspielbar sein.

Felix the Reaper wird von Kong Orange als „3D Schattenmanipulations-Puzzle-Adventure“ beschrieben. Der Spieler steuert den namensgebenden Tod, der für das Ministerium des Ablebens arbeitet und in “Betty the Maiden”, eine Angestellte im Ministerium des Lebens, verliebt ist. Felix würde sich gerne eines Tages mit ihr treffen und der einzige Weg, der ihn zu ihr führen könnte, ist in der Menschenwelt als Schnitter im Außendienst zu arbeiten.

In jedem Level muss Felix sich durch die Schatten bewegen und mithilfe von Umgebungsmanipulationen sicherstellen, dass er seine Quote für das Ministerium erfüllt, um seinem persönlichen Ziel näherzukommen, Betty zu finden. Wenn er schon dabei ist, kann er auch gleich seine Tanzkünste verbessern. Denn Felix tanzt, während er das Ableben anderer Leute sicherstellt!

Ein beendetes Level in Felix the Reaper schaltet eine Hardcoreversion von diesem für alle Ministeriumsangestellten frei, die sich beweisen wollen. Es gibt außerdem Skull-Achievements, die noch weitere Bonusherausforderungen freischalten, für alle Schnitter, die besonders einfallsreich sind.

 

Daedalic-Gründer und CEO Carsten Fichtelmann über Felix the Reaper:

„Vom bunt zusammengestellten Mix aus herausfordernden Puzzles bis hin zum bezaubernden Indie-Soundtrack, alle hier bei Daedalic sind begeistert von dem, was Kong Orange mit Felix the Reaper auf die Beine gestellt hat. Wir freuen uns, dieses Spiel für Kong Orange zu veröffentlichen und es auf die gamescom und die PAX West zu bringen.“

 

Esben Kjær Ravn, Produzent bei Kong Orange erläutert:

“Wir sind froh, Daedalic als Partner zu haben. Felix the Reaper wird von der Expertise des Studios profitieren und wir können uns ganz darauf konzentrieren, ein Spiel abzuliefern, das Felix und das Ministerium stolz machen würde. Wir freuen uns auch schon darauf, Felix all den Spielern, Medien und Influencern auf der gamescom und der PAX West vorzustellen.“

 

Felix the Reaper Features:

  • Eine innovative 3D Schattenmechanik als Kern des Spiels
  • Fordernde Puzzles in einer Welt mit origineller Story
  • Wähle deine Musik selbst aus, denn Felix hat eine breite Auswahl an Songs und Indie Musik auf seinem Walkman (10+ Artists)
  • Sammle Skull Achievements, die weitere Herausforderungen freischalten
  • Felix’ Tanzkünste wurden von professionellen Tänzern choreographiert

 
Felix the Reaper @ gamescom

Felix the Reaper ist in der Indie Arena Booth auf der gamescom in Halle 10.1, Booth A20 spielbar. Sound Designer Nicolas Vetterli und Producer und Designer Esben Kjær Ravn sind vor Ort und präsentieren das Spiel.

 
Felix the Reaper @ PAX West

Esben Kjær Ravn von Kong Orange präsentiert ebenfalls Felix the Reapert auf der PAX West am Stand #7102 und steht für Interviews bereit.

 

Felix the Reaper wird 2019 für Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One, PC und Mac erscheinen.

Die Kommentare sind geschloßen.