News
03.09.2018 18:00 | von Lamy

 

Final Fantasy XIV

 

Square Enix freut sich bekannt zu geben, dass die weltweite Spielergemeinschaft des von der Kritik gefeierten Final Fantasy XIV Online weiterhin wächst, mit inzwischen mehr als 14 Millionen registrierten Kriegern des Lichts. Dies wurde pünktlich zum Beginn der Feierlichkeiten zum fünfjährigen Jubiläum des erfolgreichen MMOs angekündigt und bedeutet, dass allein im letzten Jahr vier Millionen neue Abenteurer die Reise nach Eorzea beschritten haben.

 

Produzent und Direktor Naoki Yoshida hat die folgende Botschaft:

„2010 startete Final Fantasy XIV unter keinem guten Stern, doch angefeuert von unserer weltweiten Spielergemeinschaft, unseren Partnerunternehmen und den Medien verhalfen wir dem Spiel 2013 zu einer grandiosen Wiedergeburt. Seitdem sind nun fünf Jahre vergangen, in denen Final Fantasy XIV zu einem Spiel gereift ist, das von vielen Spielern auf der ganzen Welt geliebt wird. Dafür bin ich unglaublich dankbar. Seit der Veröffentlichung von A Realm Reborn haben alle Entwickler und Support-Mitarbeiter wahnsinnige Anstrengungen unternommen und zahlreiche Steine aus dem Weg geräumt. Ihr, die Krieger des Lichts, habt uns die nötige Kraft gegeben, stets nach vorn zu schauen und nie aufzugeben. Wir haben noch viele Ideen und Geschichten im Kopf, die wir euch präsentieren möchten. Ich verspreche euch, dass wir uns weiter so viel Mühe geben werden, um euch tolle Erlebnisse und Abenteuer zu ermöglichen. Final Fantasy XIV ist ein Gemeinschaftswerk von uns allen. Ich hoffe, ihr seid weiter ein Teil davon!“

 

Um diesen bedeutenden Meilenstein – und das fünfjährige Jubiläum des Spiels – zu feiern, wird Yoshida einen besonderen 14-stündigen Livestream voller aufregender Gäste ausrichten, um die bisherige Reise Revue passieren zu lassen. In dieser Show, die am 1. September um 5:00 Uhr MESZ anfängt, werden einige der Synchronsprecher des Spiels auftreten, Entwickler eine Diskussion über verschiedene Themen halten und das Ergebnis der Abstimmung „Eure Lieblingslieder“ enthüllt werden.

Als Teil des Livestreams wird der Brief des Produzenten LIVE mehr über den bevorstehenden Patch 4.4 „Prelude in Violet“ preisgeben und zu guter Letzt wird Capcoms Ryozo Tsujimoto sich zu Yoshida gesellen, um die hoch angepriesene Zusammenarbeit mit Monster Hunter: World™ und mehr zu besprechen!

Die Feier des fünfjährigen Jubiläums ist momentan als „Fest der Wiedergeburt“ noch bis zum 18. September spielbar. Mehr Informationen zu diesem Ereignis können hier gefunden werden: https://de.finalfantasyxiv.com/lodestone/special/2018/The_Rising/

 

Fans können sich des Weiteren auf eine aufregende neue Serie von Final Fantasy XIV Online Fan Festivals auf der ganzen Welt freuen. Nordamerika gibt den Startschuss zur Tour am 16. bis 17. November 2018, gefolgt vom europäischen Fan Festival im La Grande Halle de La Villette in Paris am 2. bis 3. Februar 2019. Das Fan Festival in Tokio im März 2019 bildet dann den Abschluss. Spieler, die dem Ereignis nicht beiwohnen können, werden dazu eingeladen, den Final Fantasy XIV Fan Festival Livestream, der kostenlos auf dem offiziellen Final Fantasy XIV Online Twitch-Kanal zur Verfügung steht, zu verfolgen.