Dissidia Final Fantasy NT: Neuer DLC-Charakter ab sofort verfügbar

Dissidia Final Fantasy NT: Neuer DLC-Charakter ab sofort verfügbar

Square Enix freut sich bekannt zu geben, dass Kam’lanaut, der vierte DLC-Charakter zu Dissidia Final Fantasy NT, ab sofort verfügbar ist.

Kam’lanaut erschien ursprünglich in Final Fantasy XI als Held des Volkes von Jeuno, verfolgte insgeheim aber größere und dunklere Ziele. In Dissidia Final Fantasy NT führt Kam’lanaut geschickt ein Schwert, das Elementschaden zufügt und mit jedem erfolgreichen Angriff stärker wird. Er kann auch die Macht seiner EX-Fähigkeit „Elementares Fokusfeld“ zur Erschaffung eines Gebiets um ihn herum einsetzen, in dem jeder Gegner, der es betritt, seine Kräfte verliert.

 

 

 

Kam’lanaut kann als eigenständiger DLC erworben werden, oder als Teil des Season Pass, welcher auch Vayne (Final Fantasy XII), Locke (Final Fantasy VI) und Rinoa (Final Fantasy VIII) sowie zwei weitere, noch kommende Charaktere bietet. Jeder Charakter erscheint mit zwei zusätzlichen Kostümen und Waffen. Der Season Pass enthält zudem einen digitalen Mini-Soundtrack mit Musik aus Dissidia Final Fantasy NT und der Arcade-Version von Dissidia Final Fantasy.

Außerdem steht allen Spielern ab sofort eine neue Map zur Verfügung. Die kultige Kampfarena von Insomnia aus Final Fantasy XV kann im Offline- und im Online-Modus gespielt werden. Das folgende Video zeigt die neue Arena im Spiel:

 

 

 

Die Kommentare sind geschloßen.