Final Fantasy Brave Exvius: Popstar Katy Perry als spielbare Heldin

Final Fantasy Brave Exvius: Popstar Katy Perry als spielbare Heldin

Tausende Fans aus aller Welt reisten am vergangenen Wochenende zum Final Fantasy Brave Exvius Fan Festa 2018. Dort wurde das zweijährige Jubiläum der internationalen Version des Titels gefeiert.

Während des Events wurden eine Reihe wichtiger Neuerungen für das erfolgreiche Mobile-RPG angekündigt: 

Kollaboration mit Katy Perry: Popstar Katy Perry war persönlich anwesend, um ihren neuen Originalsong mit dem Titel „Immortal Flame“ für das Spiel zu enthüllen. Sie leiht einer Heldin des Spiels auch ihr Äußeres und wird ab dem 12. Dezember in Form mehrerer, spielbarere Charaktere erscheinen. Fans können sich das Kollaborationsvideo hier ansehen:

Zeitbegrenztes Event für Kingdom Hearts: Um die bevorstehende Veröffentlichung von Kingdom Hearts III zu feiern, wird Sora aus dem ersten Kingdom Hearts für begrenzte Zeit als Einheit, die beschworen werden kann, verfügbar sein. Der Ankündigungstrailer findet sich hier:

Final Fantasy VII Einheiten: Neue Einheiten aus dem gefeierten RPG können bald beschworen werden. Tifa (Mönch) und Vincent (Revolverheld) stehen als 7-Sterne-Einheiten zur Verfügung und auch Barret und Caith Sith sind enthalten. Spieler können sich auch auf die Fanlieblinge Cloud und Sephiroth freuen, die in naher Zukunft zu 7-Sterne-Einheiten erweckt werden.

Einheiten in Outfits für die Winterfeiertage: Vom 21. Dezember bis zum Ende des Monats können Spieler die Feiertage mit den neuen Einheiten Tiana und Felix feiern, welche zu 7-Sterne-Einheiten erweckt werden können.

Integration des Log-ins über Google ID: Fans können sich bald über ihr Facebook-Konto oder ihre Google ID in das Spiel einloggen.

Neue Spielsysteme und Inhalte 2019: Fans können sich auf ein brandneues Gameplay-System freuen, welches weltweit implementiert wird, sowie neue, globale Original-Einheiten für das neue Jahr. 

Final Fantasy Brave Exvius ist im App Store, auf Google Play und im Amazon Appstore erhältlich. 

Die Kommentare sind geschloßen.