Puzzeln bis der Arzt kommt: Dr. Mario World ist ab sofort erhältlich

Puzzeln bis der Arzt kommt: Dr. Mario World ist ab sofort erhältlich

Dr. Mario World ist der perfekte Puzzle-Spaß für unterwegs: Das neueste mobile Spiel von Nintendo lässt sich ab heute kostenlos für alle unterstützten iOS- und Android-Geräte herunterladen. In dem Puzzle-Spaß bekämpfen Videospiel-Fans allein oder zusammen zudringliche Viren. Dr. Mario und seine Freunde können sie eliminieren, indem sie die verschiedenen Viren jeweils mit gleichfarbigen Kapseln in Berührung bringen.

In Dr. Mario World gilt es, Zeit und Behandlungsmethode strategisch geschickt zu planen. Um einen Level von sämtlichen Viren zu befreien, steht nur eine beschränkte Zahl zweifarbiger Kapseln zur Verfügung. Zum Glück muss Dr. Mario der Epidemie aber nicht allein entgegentreten. Um der virulenten Plagegeister Herr zu werden, hat er ein komplettes Ärzteteam um sich versammelt, darunter Dr. Peach, Dr. Bowser, Dr. Toad und viele mehr. Darüber hinaus machen sich weitere beliebte Charaktere aus dem Super Mario-Universum in der virtuellen Virenbekämpfung nützlich: Als Assistenten unterstützen u.a. Gumbas, Koopas oder Shy Guys die Mediziner mit wertvollen Abwehrkräften und Spezialeffekten. SpielerInnen können jeweils zwei Assistenten für ihre Spielfigur wählen. Arbeit gibt es für alle mehr als genug: Zum Start des Spiels sind mehr als 200 Level in den unterschiedlichsten Welten von Viren befallen.

Nach dem Start wird Dr. Mario World regelmäßig um neue Doktoren, Assistenten, Level und Welten erweitert. Die Startversion ist kostenlos und kann Werbung enthalten. Weitere Inhalte und Funktionen lassen sich innerhalb der Spiele-App dazukaufen. Zum Spielen ist eine Internetverbindung erforderlich.

SpielerInnen können den ansteckenden Spielspaß auch zusammen mit Familienmitgliedern oder mit FreundInnen aus aller Welt erleben. Wer Dr. Mario World über seinem Nintendo-Account mit Facebook verbindet, erhält zudem verschiedene Vorteile. So können Nintendo-Fans verfolgen, bis zu welchem Level sich MitspielerInnen vorgekämpft haben oder Herzen verschenken und erhalten. Sie verleihen Ausdauer und erweisen sich im Reisemodus als besonders nützlich. Im Versusmodus können zwei Nintendo-Fans das Spielfieber noch steigern, indem sie online in einem Echtzeitkampf gegeneinander antreten. Die Verbindung zu Facebook oder einem Nintendo-Account ist dafür nicht nötig.

Die Kommentare sind geschloßen.