Final Fantasy XIV: Patch 5.25 liefert neue Side-Quest-Reihen

Final Fantasy XIV: Patch 5.25 liefert neue Side-Quest-Reihen

Patch 5.25 von Final Fantasy XIV Online ist ab heute verfügbar und bringt die Auftragsreihe der „Königinnenwache“ mit sich – ein neues Abenteuer, geschrieben von Yasumi Matsuno (Final Fantasy Tactics, Final Fantasy XII), der zuvor schon die Erzählung der allseits beliebten Raid-Serie „Rückkehr nach Ivalice“ verfasst hat.

Das neueste Update beinhaltet zusätzlich einen neuen Inhalt für Sammler und Handwerker sowie neue Kampfinhalte, die mit der neuen Auftragsreihe zur Verbesserung von Waffen einhergehen:

  • Neue Auftragsreihe zur Verbesserung der „Waffen des Widerstands“: „Königinnenwache“ – Diese brandneue Auftragsreihe wird zukünftig regelmäßig erweitert und erlaubt es Abenteurern, mächtige Waffen zu erlangen, während sie mehr über die Bozja-Zitadelle und deren Bewohner, die Hrothgar, herausfinden. Spieler können außerdem neue Auftragskämpfe der Waffen des Widerstands erleben, die aus mehreren Endgegnern bestehen, wobei der Spielfortschritt durchgängig gespeichert wird.
  • Neue extrem schwere Prüfung – Gruppen von acht Spielern können diesen anspruchsvollen Prüfungskampf in Angriff nehmen.
  • Inhalt für Sammler und Handwerker: „Himmelsstahl-Werkzeug“ – Diese neue Auftragsreihe erlaubt es Sammler- und Handwerkerklassen, ihr Himmelsstahl-Werkzeug zu immer mächtigeren Instrumenten aufzurüsten. Auch diese Auftragsreihe wird in zukünftigen Patches weiter ergänzt, was es Spielern ermöglichen wird, ihre Werkzeuge weiter zu verbessern.
  • Neue Gegenstände, Syntheserezepte, Möbel und mehr.
     

Die vollständigen Details zu Patch 5.25 können hier eingesehen werden: https://sqex.link/pNy6vr

Kommentare sind geschlossen.